Versandkostenfrei (international) ab 29 € Bestellwert
Schneller Versand
Sicher einkaufen
Persönliche Beratung +49 (0) 30 367 588 48

Prinz Albert Piercing

Deine Vorteile bei Piercingline
  • Hochwertige Qualität zu einem fairen Preis
  • Schneller Versand
  • Sicher einkaufen
  • Immer die neuesten Trends
  • Persönliche Beratung unter +49 (0) 30 367 588 48

Prinz-Albert-Piercing - die ausgefallene Art des Intimpiercings

Das Prinz-Albert-Piercing geht auf Prince Albert von Großbritannien zurück, der sich angeblich bereits im 19. Jahrhundert dieses Piercing stechen ließ, um sein Glied an einem Hosenknopf befestigen zu können.

Informiere dich hier bei piercingline über alle wichtigen Informationen über das PA-Piercing!

Was ist ein Prinz-Albert-Piercing?

Das PA-Piercing ist ein Intimpiercing für Männer. Es wird durch das Frenulum am Penis gestochen, verläuft durch die Harnröhre und endet an der Unterseite der Eichel. In der Regel werden Ringe mit verschiedenen Verschlüssen eingesetzt. Beim Deep PA Piercing sitzen die Stichkanäle sehr tief in der Nähe des Hodensacks. Das Reverse Prinz Albert Piercing wird durch die Harnröhre gestochen und tritt auf der Oberseite der Eichel wieder aus. Die weibliche Version des PA Piercings nennt man Prinzessin Albertina Piercing.

Warum lässt man sich ein Prinz Albert Piercing stechen?

Die Gründe für das PA Piercing sind vielfältig, meist subjektiv und nicht wissenschaftlich belegt. Meistens sind es ästhetische, spirituelle oder sexuelle Gründe, warum ein Mann sich zu diesem Piercing entschließt. Das Prinz Albert Piercing kann zu intensiverer sexueller Stimulation und Erregung beim Träger und bei der Partnerin führen. Diese Effekte sind jedoch, wie bereits angesprochen, nicht faktisch belegt.

Wie wird ein Prinz Albert Piercing gestochen?

Die Durchführung eines PA-Piercings (Prince Albert-Piercing) ist ein komplexer Prozess, der ein hohes Maß an Fachkompetenz und Erfahrung erfordert. Nicht jedes Piercingstudio ist in der Lage, diesen anspruchsvollen Service anzubieten. Es ist wichtig zu beachten, dass es verschiedene Varianten des PA-Piercings gibt, darunter die Option, das Piercing durch die Vorhaut zu stechen. Diese Wahl hängt oft von den individuellen Präferenzen des Kunden und der Anatomie ab.

Zunächst erfolgt eine gründliche Desinfektion des Bereichs, um jegliches Infektionsrisiko zu minimieren. Anschließend wird der genaue Punkt für das Piercing markiert, wobei die Erfahrung des Piercers entscheidend ist, um die optimale Position zu bestimmen. Der Piercer führt dann eine spezielle Kanüle vorsichtig durch die Harnröhre ein. Nachdem die Kanüle an der gewünschten Stelle platziert ist, wird die innere Nadel herausgezogen, und das eigentliche Schmuckstück wird sorgfältig eingesetzt.

Ein wichtiger Aspekt bei der PA-Piercing-Planung ist die Bestimmung der richtigen Schmucklänge. Hierbei ist es ratsam, die Länge im erigierten Zustand der Eichel zu vermessen. Diese Vorgehensweise gewährleistet nicht nur einen bequemen Sitz, sondern auch die Vermeidung von unerwünschten Reibungen oder Beschwerden im Alltag.

Die professionelle Durchführung eines Prinz-Albert-Piercings erfordert daher nicht nur handwerkliche Fertigkeiten, sondern auch ein tiefes Verständnis für Hygienepraktiken und die individuellen Bedürfnisse des Kunden. Nur in erfahrenen Händen kann dieses Piercing sicher und ansprechend gestochen werden.

Wie viel kostet es, ein Prinz Albert Piercing stechen zu lassen?

Der Prinz Albert Piercing Preis variiert je nach Studio und Region. Du kannst damit rechnen, dass das Prinz Albert Piercing Kosten zwischen 80 und 120 Euro verursacht. Zusätzliche Pflegemittel oder weiteres Zubehör können den Preis natürlich erhöhen. Einige Piercer bieten einen zukünftigen Schmuckwechsel direkt im Preis mit an. Dies ist speziell beim Prinz-Albert-Piercing sinnvoll, weil dieses Piercing oft nach und nach gedehnt wird, da sich dünne Ringe eher unangenehmer tragen als dickere.

Wie schmerzhaft ist das Stechen des PA Piercings?

Wie bei jedem Piercing empfinden Männer beim Prinz Albert Piercing Schmerzen nicht in gleichem Ausmaß. Allerdings solltest du diese nicht unterschätzen. Immerhin wird entlang der Harnröhre gestochen, sodass neben den gewöhnlichen Schmerzen beim Stechen selbst besonders während der Anfangszeit ein Brennen beim Harnlassen zu verspüren sein kann. Ist das Piercing vollständig abgeheilt, verschwindet auch das Brennen wieder.

Pflege und Heilung des Prince Albert Piercings

In der Regel beträgt die Prinz Albert Piercing Heilungsdauer zwischen vier und acht Wochen. Es ist wichtig, dass der Stichkanal regelmäßig mit einer antiseptischen Lösung gereinigt wird, auch wenn die Einstichstelle mit Eigenurin automatisch sauber gehalten wird. Kamillenbäder unterstützen die Heilung. Um Komplikationen zu vermeiden, solltest du saubere, lockere Kleidung tragen und zwei Wochen auf sexuelle Aktivitäten verzichten.

Welche Risiken und Komplikationen können beim PA Piercing auftreten?

Wie bei jedem Piercing kann es zu Komplikationen kommen:

  • Infektionen
  • allergische Reaktionen
  • Blutungen
  • Schmerzen
  • Schwellungen
  • Harnröhrenverengung (geringes Risiko)
  • Narbenbildung
  • Schmerzvoller Druck durch das Piercing

Bei Komplikationen solltest du umgehend das Piercingstudio oder einen Arzt aufsuchen.

Welcher Schmuck kann eingesetzt werden?

Als Einstiegs-Schmuckstück für ein Prinz Albert-Piercing wird in der Regel ein Klemmring oder ein Segmentring verwendet. Diese wählt man aufgrund ihrer Flexibilität und der Fähigkeit, sich den natürlichen Bewegungen des Körpers anzupassen.

Nachdem die Heilungsphase abgeschlossen ist, eröffnet sich eine breite Palette an Möglichkeiten für die individuelle Schmuckgestaltung. Zur Verfügung stehen weitere Piercingringe, Bananabells, Hufeisen oder Stäbe, je nach den persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Look.

In Bezug auf die Wahl des Materials für Prinz Albert-Piercing-Schmuck empfehlen sich Optionen wie Titan, Chirurgenstahl, Gold oder PTFE. Diese Materialien zeichnen sich durch ihre gute Verträglichkeit aus, was für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Trägers von entscheidender Bedeutung ist.

Darüber hinaus bieten Prinz Albert-Piercings eine kreative Leinwand für individuelle Ausdrucksmöglichkeiten. Die Schmuckstücke können mit verschiedenen Verschlussarten und Anhängern personalisiert werden, um dem eigenen Stil und Geschmack Ausdruck zu verleihen. Dies eröffnet ein weites Spektrum an Designmöglichkeiten, von schlicht und elegant bis hin zu auffällig und exzentrisch.

Welche Größe wird für Prinz Albert Piercings empfohlen?

Die Stabstärke für Prinz Albert Piercing Schmuck sollte mindestens 2,4 mm betragen. Werden kleinere Durchmesser verwendet, besteht die Gefahr des Herauswachsens. Später besteht die Möglichkeit, das Piercingloch mit dickeren Stäben zu dehnen. Die Wahl der Stärke beeinflusst sowohl die Optik als auch den Komfort des Piercings. Stärkere Schmuckstücke können auffälliger sein, während dünnere Schmuckstücke subtiler wirken.

Die tatsächliche Größe sollte jedoch immer individuell angepasst werden. Ein erfahrener Piercer wird die anatomischen Gegebenheiten des Kunden berücksichtigen und gemeinsam mit ihm die am besten geeignete Größe ermitteln. Die Wahl der Größe sollte auch den gewünschten Look und den persönlichen Tragekomfort berücksichtigen. Ein kompetenter Piercer kann wertvolle Ratschläge geben, um sicherzustellen, dass das Prinz Albert-Piercing sowohl ästhetisch ansprechend als auch angenehm zu tragen ist.

PA Piercing dehnen – wie funktioniert es?

Nach dem Verheilen kann dein Prince Albert mit einem stärkeren Ring gedehnt werden. Das hat den Vorteil, dass das Herauswachsen des Piercings verhindert wird. Nach etwa sechs bis acht Wochen kann jeweils gedehnt werden. Dafür gibt es Dehnstifte oder du wendest dich an deinen Piercer. Häufig dehnt sich das PA von selbst, sodass du nach den sechs bis acht Wochen die nächstgrößere Stabstärke einsetzen kannst. Es wird empfohlen, ein Prinz Albert Piercing mit 4 mm zu verwenden, wobei 6-8 mm ebenfalls von vielen Trägern als angenehm empfunden werden. Je nach individuellem Empfinden kann natürlich auch weiter gedehnt werden.

Piercingline – dein Shop für Prinz-Albert-Piercings!

Bei piercingline kannst du dein Prinz Albert Piercing kaufen und aus einem großen Sortiment deinen Favoriten wählen. Bei Fragen stehen unsere erfahrenen Fachleute gerne mit Rat und Tat zur Seite. Alle wichtigen Infos findest du direkt hier bei uns im Online-Shop.

Entdecke eine große Auswahl an hochwertigem Intimschmuck bei piercingline!